Verbale Entwicklungsdyspraxie VED - Differenzialdiagnostik und effektive Therapie

In der Weiterbildung werden die Diagnostik und die Therapie der Verbalen Entwicklungsdyspraxie (VED) praxisnah vermittelt. Die Teilnehmenden erwerben die Kompetenz, eine VED sicher zu erkennen und eine effektive Therapie zu gestalten.

Zielgruppe

diplomierte Logopädinnen und diplomierte Logopäden

Inhalt

Kinder mit einer VED machen mit phonetisch oder phonologisch ausgerichteten Therapien in der Praxis nur wenig Fortschritte. Ein gezieltes therapeutisches Vorgehen ist notwendig. Folgende und weitere Fragen werden in dieser Weiterbildung beantwortet: Anhand von welchen typischen Kriterien in Anamnese, Diagnostik und Therapieverlauf lässt sich eine VED sicher erkennen? Welche Methoden in der Diagnostik ermöglichen eine Abgrenzung zu phonetischen und phonologischen Störungen? Welche Therapieansätze stehen aktuell zur Verfügung? Welche davon sind wirksam? Wie wird ganz praktisch und Schritt für Schritt eine wirksame Behandlung gestaltet? Wie ist der prognostische Verlauf?
Anhand von Videobeispielen verschiedener Schweregrade und in Anlehnung an den Therapieansatz «KoArt» (von U. Becker-Redding) werden die Teilnehmenden das Handwerkszeug für eine gute VED-Therapie erlernen.

Ziele

Die Teilnehmer erkennen eine VED sicher, können sie von anderen Aussprachestörungen abgrenzen und eine gezielte, effektive Therapie in der eigenen Praxis gestalten.

Besonderes

Mit vielen Video-Beispielen aus der Praxis gewinnen die Teilnehmenden einen konkreten Eindruck von der Störung und deren Therapie.

Referierende

Christoph Marks-Wilhelm, staatlich anerkannter Logopäde, Hamburg

Dauer

Mittwoch, 3. Juli 2019, 09.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag, 4. Juli 2019, 09.00 bis 15.15 Uhr

Ort Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91, 8008 Zürich
Kosten CHF 620.00 / SAL-Einzelmitglieder CHF 540.00
Organisation Anja Apfelbeck, Leiterin Weiterbildung SAL / SHLR
Kontaktperson Ruth Vetterli, Administration Weiterbildung SAL / SHLR, Fon 044 388 26 90
Anmeldung

Online oder mit Anmeldeformular bis 18. Mai 2019

Downloads Anmeldeformular
Jahresprogramm SAL / SHLR Weiterbildungen

Anmeldung

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!
Name*
Vorname*
Strasse / Nr.*
PLZ*
Ort*
Telefon Geschäft*
Telefon Privat*
Geburtsdatum*
Email*
Ausbildung*
Beruf*
Kommentar
Bestätigung AGB
Ich habe die AGB Weiterbildungskurse gelesen und bin damit einverstanden.
Sicherheitscode