Nr. Autor Jahr Titel
820 Bannwart, Irina. Sieber, Adèle. 2011 Lesekrimi «Abenteuer im Kaufhaus»

Im theoretischen Teil der Diplomarbeit werden der kindliche Wortschatzerwerb, die Gedächtnisprozesse, die Leselehrmethoden nach Erich Hartmann und Albin Niedermann sowie die Gestaltung eines Textes für Leseanfänger aufgezeigt. Der praktische Teil der Arbeit besteht aus dem Lesekrimi „Abenteuer im Kaufhaus“, den dazugehörigen Arbeitsblättern sowie einem Lehrermanual.
Zur Evaluation des Krimis wurde er von zwei Primarklassen gelesen. Zusätzlich löste nur eine Klasse die Arbeitsblätter zum Lesekrimi.
Durch dieses Vorgehen sollte herausgefunden werden, ob sich der Wortschatz der Kinder, welche die Arbeitsblätter gelöst haben stärker erweitert hat, als der Wortschatz der Kinder, die nur den Krimi gelesen haben.
Die anschliessende Auswertung der Arbeitsblätter zeigte, dass sich das Lösen der Arbeitsblätter positiv auf die Wortschatzerweiterung auswirkte.


« zurück