Nr. Autor Jahr Titel
788 Demont, Nathalie. 2008 Logopädische Therapie bei Schulkindern mit zentral-auditiven Verarbeitungsstörungen (ZAVS)

Der erste Teil meiner Arbeit verschafft einen Überblick über die theoretischen Grundlagen der zentral-auditiven Verarbeitung (ZAV) und deren Störungen (ZAVS). Ich möchte aufzeigen, was überhaupt unter ZAVS verstanden wird, wie diese sich äussern und wie sie im Zusammenhang zu anderen Störungsbildern stehen. Im zweiten Teil meiner Arbeit stelle ich das teilfunktionsorientierte Therapiekonzept nach Lauer (2006) vor. Anhand eines Fallbeispiels möchte ich die Durchführbarkeit des Konzeptes sichtbar machen. In Anlehnung an das vorgestellte Therapiekonzept findet sich im Anhang eine Zusammenstellung praktischer Übungsbeispiele zu den einzelnen Teilfunktionen auf aussersprachlicher und sprachlicher Ebene.


« zurück